Automatische Optimierung von Compiler-Flags

Art der Arbeit:
Studienarbeit/Diplomarbeit/Bachelor-Arbeit/Master-Arbeit
Betreuer:
Homepage: http://www3.informatik.uni-erlangen.de/Persons/schaefer/
E-Mail: andreas.schaefer@informatik.uni-erlangen.de
Beschreibung der Arbeit:

Im High Performance Computing hängt die Leistung von Programmen stark von Compiler-Flags und Parametern wie (via #define festgelegten) Blockgrößen ab. Projekte wie BLAS lassen daher schon während des Builds Benchmarks laufen, um optimale Parameter für den gegebenen Prozessor zu bestimmen.

Ziel der Arbeit ist es, auf Basis von genetischen Algorithmen ein Programm zur Parameter-Optimierung von Builds zu schreiben. Das fertige Programm soll dann direkt in das Buildsystem unserer Bibliothek LibGeoDecomp integriert werden.

*Ausrichtung*
- Programmierung (60 %)
- mathematische Modellierung (40 %)

*Layout* 2

Bearbeitungszustand:
Abgeschlossen von Johannes Knödtel