Suche


Die Veranstaltung wird in 2 Variationen angeboten - mit und ohne praktischen Teil. Mit praktischem Teil beträgt der Arbeitsaufwand 2 SWS Vorlesung, 2 SWS übung und 2 SWS Praxis und wird mit 7,5 ECTS vergütet. Ohne praktischen Teil fallen die 2 SWS Praxis weg und die Vergütung beträgt 5,0 ECTS.

Zur Erlangung der ECTS ist eine mündliche Prüfung zu absolvieren. Die ECTS im praktischen Teil werden nach erfolgreicher Teilnahme erteilt, d.h. Abgabe von Übungsblättern, Vorstellen von Meilensteinen und Abgabe eines funktionsfunktionstüchtigen Layouts..

-->