GPGPU-Computing

für industrielle Anwendungen

Einsatz von Grafikkarten zur Beschleunigung von rechenintensiven industriellen Anwendungen.

Beschreibung

Die in aktuellen Standard-PCs vorhandene Grafikhardware bietet eine immense Rechenleistung, wie sie bis vor nicht allzu langer Zeit nur von deutlich teureren Hochleistungsrechnern zur Verfügung gestellt werden konnte. Allerdings ist es nicht einfach, die Leistung der Prozessoren auf der Grafikkarte auch für Anwendungen nutzbar zu machen. Die Programmierung der hochgradig parallelen Strukturen unterscheidet sich in manchen Punkten grundlegend von der bisher üblichen sequentiell orientierten Vorgehensweise.

Der Lehrstuhl Rechnerarchitektur der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg von Prof. Fey hat sich in zahlreichen Projekten umfangreiche Kenntnisse auf dem Gebiet der parallelen Programmierung im Allgemeinen und der Programmierung von Grafikkarten-Prozessoren im Speziellen erworben.

Dieses "Know-how" möchten wir nun im Rahmen eines vom Europäischen Sozialfonds geförderten E-Learning-Projekts an die Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen weitergeben. Es kann den Firmen und ihren Mitarbeitern, zusammen mit bereits vorhandener Hardware, mittelfristig als Grundlage für die Entwicklung von neuen, innovativen Produkten dienen.

Der Wissenstransfer erfolgt in Form eines Online-Kurses, die Teilnehmer benötigen lediglich einen Internetzugang und einen Browser.

Für die beteiligten Unternehmen entstehen keine weiteren Kosten!

Weitere Informationen finden Sie in unserer
Projektbeschreibung "GPGPU-Computing"
die wir Ihnen gerne auf Wunsch zusenden.

Von Firmen, die an dem Projekt teilnehmen wollen, benötigen wir lediglich die folgende Kooperationserklärung.

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Förderung

ESF_Logo

Kontakt

Adresse: Prof. Dr.-Ing. Dietmar Fey
Lehrstuhl für Informatik 3 (Rechnerarchitektur)
Martensstrasse 3
91058 Erlangen
Germany
Raum: 07.156
Telefon: +49 9131 85 27003
Fax: +49 9131 85 27912
Homepage: http://www3.informatik.uni-erlangen.de/Persons/fey/
E-Mail: dietmar.fey@informatik.uni-erlangen.de
Adresse: Dipl.-Inf. Max Schneider
Lehrstuhl für Informatik 3 (Rechnerarchitektur)
Martensstr. 3
91058 Erlangen
Germany
Raum: 07.159
Telefon: +49 9131 85 27010
Fax: +49 9131 85 27912
Homepage: http://www3.informatik.uni-erlangen.de/Persons/schneider/
E-Mail: max.schneider@informatik.uni-erlangen.de